Freitag, 30. August 2013

da doch einige ...

... Anfragen zu meinem Urlaubs - Strick - Projekt kamen, möchte ich das Geheimnis, welches gar keines ist ;-) lüften

Vor ein paar Tagen kaufte ich mir ein eBook:

Colours Of Shetland - Kate Davies Knits

Darin gefiel mir dieses Jäckchen 

Scatness Tunic


besonders gut. Fair Isle wollte ich schon immer mal stricken. In Backnang gab's ja nen Einführungskurs, auch wenn der zu Wünschen übrig lies, hatte ich doch ein paar Fertigkeiten ausprobieren können, die mir nun von Nutzen sind.

Die erste Maschenprobe ist fast fertig. Jetzt noch aufschneiden und Maschen auszählen.

2ply JumperYarn von Jamieson & Smith



Meine Recherche ergab dass hier in der nähren Umgebung nur

umGarnt 

das nötige Garn führt. Es ist reine Shetlandwolle, die sich super anfühlt und in wunderschönen Farben zu haben ist.

Kommentare:

  1. Danke, daß Du mir meine Neugier so schnell gestillt hast :-)
    Respekt, daß Du Dich an´s Fair Isle stricken traust. Das wird ein sehr schönes Teil und die Wolle sieht auch wunderbar aus. An so etwas hab ich mich noch nicht getraut, ich kann mir auch garnicht vorstellen, etwas Gestricktes zu zerschneiden. Du läßt uns hoffentlich mit schönen Foto´s hier vom Strickfortschritt auf Deinem Blog teilhaben. Na dann wünsch ich Dir flinke Nadeln und viel Spaß beim Stricken.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silvia,

    das habe ich doch gern gemacht. Zumal sich unser Urlaubsantritt um einen Tag verschoben hat und ich somit Zeit hatte ^^
    Fair Isle stricken mich trauen? Hmm ich mache es einfach ;-)Probieren geht über studieren war bei Handarbeiten schon immer meiner Devise. Auf die "Aufschneiderei" bin ich auch schon gespannt. Klar werde ich hier weiter berichten.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen