Mittwoch, 12. August 2015

So ein Mist ...

... Seit Mai wird unser Minigarten umgestaltet. Kommt mir langsam vor wie eine Geschichte ohne Ende.

Die beauftragte Firma hat mal dies mal das und dann wieder neue Gründe warum Termine nicht eingehalten werden. Inzwischen steht das Gartenhäuschen auf solidem Fundament und auch der Sichtschutz ist endlich fertig.... Nur der Rollrasen fehlt noch und das geht jetzt schon seit Wochen. Heute sollte er endlich verlegt werden. Der Göga hat die Grasnarbe abgetragen und wer kam nicht???

Jetzt sieht der Garten so aus. Schön ne? Und das soll bis nächsten Mittwoch so bleiben.

Leute, ich habe vielleicht nen Hals ....

Getröstet habe ich mich heute mit dem Anweben am Katie Loom. So sieht es bisher aus.

 

 

 

 

 

Kommentare:

  1. Ach herrjee!!! Das ist wirklich ärgerlich!
    Ich hoffe ihr habt noch ein anderes (schöneres) Plätzchen zum verweilen......
    Gut kannst du dich mit weben ablenken! Die Muster sehen sehr kompliziert aus ♥
    Ich drück euch die Daumen, dass die Gartengestaltung doch noch zu einem guten Ende kommt! !!!!
    Herzliche Grüsse - Zizi

    AntwortenLöschen
  2. leider haben wir in unserem Minigarten nicht mehr Platz, um woanders zu verweilen. Zum Glück wurde am Donnerstag der "Dreckhaufen" abgefahren und diesen Mittwoch kommt nun endlich der ersehnte Rollrasen.

    Das Muster ist nicht wirklich kompliziert, liebe Zizi... es bedarf nur einiger Konzentration beim Einrichten des Webstuhls und bei der Tippfolge

    AntwortenLöschen